Sie sind hier: Berichte
Zurück zu: Startseite
Allgemein: © TSV Heiligenstedten e.V. Sitemap Kontakt Impressum

Suchen nach:

Tennis-Punktspiele 2011

Mit recht unterschiedlichen Ergebnissen beendeten die Tennismannschaften des TSV

die Punktrunde 2011.

Den Damen 30 reichte ein Sieg um mit 2:6 Punkten den 4. Platz in Ihrer Staffel zu belegen und damit dem Abstieg zu entrinnen.

Die Herren 30 starteten erstmals als 6er Mannschaft und hatten doch das eine oder andere Mal

mit Aufstellungsproblemen zu kämpfen. Aufgrund dieser Tatsache ist Platz 4 mit 6:6 Punkten als Erfolg zu werten. In Bestbesetzung wäre sicherlich mehr drin gewesen.

Die Herren 40 wussten sich vor der Saison nicht so richtig einzuordnen. Umso erfreulicher war, dass man mit 6:4 Punkten den 3. Platz in der Staffel belegte und lange Zeit sogar um den 2. Platz mitspielte, der zu einem Aufstiegsspiel berechtigt hätte.

Bei den Herren 50 wollte man es dieses Jahr wissen. Waren doch in den vergangenen Jahren die Aufstiegsbemühungen immer knapp gescheitert. Dieses Jahr belegte man ungeschlagen mit 13:1 Punkten Platz 1 und steigt damit direkt in die 1. Bezirksklasse auf.

Abbildung: Herren 50 - Sie sorgten für den Aufstieg vlnr. Lutz Schüler, Rainer Lop, Jonny Ott, Jürgen Lübke, Volker Heeschen, Rolf Maaß, Wolfgang Hinz

Gehe zu: SHZ-Bericht: Jahreshauptversammlung beim TSV Weihnachtsfeier